Kunst_am_BauKunst_am_BauKunst_am_BauKunst_am_Bau

bild Kunst am Bau

Rathaus Essen, Foyer:
Linzer Environment“, Klang-Wandobjekt mit 8 Photozellen, ca 4 m breit, externe Lautsprecher

Klinikum Heidelberg:
Klang-Wandobjekt mit 5 Photozellen und 1 Lautsprecher
Farbscheiben-Wandobjekt mit 16 Farbscheiben, reagiert auf Schall mit unterschiedlichen Farbkombinationen
Klangturm mit minimal-music-Klangreaktionen, 100 cm hoch, 5 Phtozellen, 2 Lautsprecher

Staatliche Heimsonderschule Emmendingen-Wasser (bei Freiburg):
Farbscheiben-Wandobjekt, 1 Photozelle, 16 Farbscheiben, 102x102 cm
Wandobjekt-Kasten mit Licht-, Klang-, und Bewegungsreaktionen, 6 Photozellen, Lautsprecher, Motoren, Magnete, Lampen, Mikrophon, 130x140 cm

Schule für praktisch Bildbare, Erbach/Odenwald:
3 Klangkästen mit 10 Photozellen, 3 Lautsprechern in mittlerer, hoher und tiefer Tonlage, 188x30, 178x30, 167x30 cm

Universität Kaiserslautern, Fachbereich Informatik (1989):
Klangobjekt 180x50 cm, 3 Photozellen, 2 Lautsprecher
Lichtobjekt mit Leuchtdioden und Mikrophon, 150x150 cm

Landratsamt Villingen-Schwenningen, Foyer (1991):
Klang-Tryptichon mit 10 Photozellen, 6 Lautsprechern, hinter Plexiglas je 200 cm breit

Universität Trier, Foyer Mathematische und theologische Fakultät (1992):
Spiegelturm 5 m hoch und Hängeobjekt 2 m hoch, 15 Drehspiegel und ca 150 Leuchtdioden, Mikrophon

Johann-Peter-Hebel-Schule, Gundelfingen (bei Freiburg), (1994):
Kasten mit Klang, Licht und Bewegung, 120x120 cm, Photozellen und Mikrophon, Lautsprecher, Motoren, LEDs

Max-Planck-Institut Saarbrücken, Foyer (1995):
Lichtobjekt mit Klangreaktionen, Wandobjekt ca 20 m hoch, 300 LEDs, 1 Lautspr, 2 Mikrophone, 1 Phz

Sparkasse Frankfurt/Oder, Schalterhalle u. Fenster (1996):
Klang- und Bewegungsobjekt, 230 cm breit, 5 Phz, 5 Motoren, Mikrophon, Außenlautsprecher

Institut für Techno- und Wirtschaftsmathemetik, Kaiserslautern (1997):
Klang- und Lichtobjekt in 2 Holzkästen mit Plexiglas 200x30 cm, 2 Phz, 1 Lsp, 1 Mikrophon, rote und grüne LEDs

Staatliche Schule für Blinde und Sehbehinderte, Ilvesheim (1998):
Klang- und Lichtobjekt, 160x40 cm, 2 Phz, rote LEDs, 1 Lsp, Holzkasten schwarz

Verwaltungsgebäude Allianz-Versicherung, Treptower, Berlin (1998):
8 Klang- , Licht- und Bewegungsobjekte in Plexiglaskasten, 40x100 cm, 60x60 cm, 60x80 cm

Frauenhofer Institut für
Solare Energiesysteme, Freiburg (2013)
Interaktives Lichtrelief 250x70_cm, Mikrophon,
blaue Leuchtdioden